Stadt Basel BS: Senior (84) Opfer eines Raubes – Zeugenaufruf

Am 15.07.2023, kurz vor 07.00 Uhr, wurde an der Ecke Klybeckstrasse/Feldbergstrasse ein 84-jähriger Mann Opfer eines Raubes. Er wurde dabei leicht verletzt.

Der mutmassliche Täter konnte festgenommen werden.

Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft ergaben, dass der 84- Jährige am Bankomat in der Klybeckstrasse Bargeld bezogen hatte, als er unvermittelt von hinten von einem Unbekannten an den Armen heftig zurück gerissen wurde. Gleichzeitig konnte der Unbekannte dem nun wehrlosen Mann das Portemonnaie rauben und flüchten. Das Opfer wurde dabei leicht verletzt.

Aufgrund von Hinweisen von Passanten konnte der mutmassliche Täter im Verlauf der anschliessenden Fahndung festgenommen werden. Es handelt sich um einen 29-jährigen Ivorer.

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft, Tel. 061 267 71 11, oder mit der nächsten Polizeiwache in Verbindung zu setzen.

 

Quelle: Staatsanwaltschaft des Kantons Basel-Stadt
Titelbild: Symbolbild © Kantonspolizei Basel-Stadt